Software

Dem Buch der 2. Auflage (August 2018) liegt eine CD mit folgendem Softwarepaket (spezielle Demo-Versionen) bei:

1. GRAFCET-Studio (Installationsroutine + komplett gelöste Grafcets im Lehrerband, im Schülerband sind die Grafcets nur vorbereitet)

2. PLC-Lab (Installationsroutine + interaktive, ablauffähige Modelle)

Diese kurze Video zeigt das Zusammenspiel der Software GRAFCET-Studio mit PLC-Lab.
(Das im Video verwendete Modell unterscheidet sich etwas vom Modell im Buch)


 

GRAFCET-Studio ist ein leistungsfähiger GRAFCET-Editor, mit dem man nicht nur GRACFET-Pläne digital erstellen kann.

Vielmehr bietet die Pro Version von GRAFCET-Studio die Möglichkeit, seine erstellten Grafcet-Pläne in die Hardware vor Ort zu übertragen*.

*Unterstütze Devices:

S7-300/400 von Siemens,
S7-1200/1500 von Siemens
Arduino Due

Im nächsten Schritt folgen
Raspberry Pi und
IEC-Steuerungssysteme.

Somit entfällt das Schreiben des SPS-Programms!

Wurde der GRAFCET-Plan einmal in das Device (z.B. SPS) überspielt, läuft das SPS Programm in Ihrer Steuerung nach den Regeln Ihres GRAFCETs ab!

Sie konzentrieren sich nur noch auf die Erstellung des GRAFCETS, sämtliche Programmieraufgaben nimmt Ihnen der Editor ab!

One Comment

  1. Ablauf eines Grafcets:
    Am vorgestellten Grafcet erkennt man sehr gut die Struktur (Schritte und Transitionen) und den Wirkungsteil (Aktionen).
    In einer SIEMENS SPS lassen sich beispielsweise die Struktur im FC1 programmieren, der Wirkungsteil im FC2.

Comments are closed.