Fehlerteufel 7

Welcher Grafcet bietet (unnötigen) Raum zur Diskussion uind sollte deshalb vermieden werden?

unklare Transitionsbedingungen

unklare Transitionsbedingungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lösung:

Die Erfahrung zeigt, dass der Grafcet unter a) von verschiedenen „Lesern“ verschiedenartig interpretiert werden kann. Mögliche Interpretationsvarianten sind:

b) X2 wird verlassen, nachdem 4s abgelaufen sind (Triggerimpuls für die Zeit ist ausschließlich  die steigende Flanke von X2) und zusätzlich (irgendwann) der Sensor B10 bedämpft wird

c) die 4s starten, wenn die Verknüpfung aus (X2&B10) eine steigende Flanke liefert. Nach Ablauf der 4s wird X2 verlassen

d) gleiches Verhalten wie in c)

 

Deshalb sollte die Schreibweise 4s/X2*B10 vermieden werden und durch die Varianten b, c oder d ersetzt werden!

Denn der Grafcet sollte für ALLE eindeutig lesbar sein!