Fehlerteufel 4

Der abgebildete Grafcet sieht auf den ersten Blick korrekt aus. Worin liegt jedoch das Problem in dieser Darstellung?

unsichere Ablaufkette

unsichere Ablaufkette

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lösung:

Dieser Grafcet wird als „unsichere“ Ablaufkette beschrieben. X2 und X3 sind aktiv, wenn jetzt S3 betätigt würde, bevor die Transition 5s/X3 erfüllt wäre, so würde Schritt 5 aktiv werden. Die Transition B2 würde dann in den Schritt 1 überleiten. Schritt 1 und Schritt 2 wären aktiv. Das darf nicht passieren.

Der Ersteller des Grafcets muss darauf achten, dass der Steuerungsablauf  i m m e r eindeutig ist.